Update 21..01.2018: MOL TRUST (Containerschiffe) -- Update 30.01.2018: MSC FANTASIA (Kreuzfahrtschiffe) -- Update 12.02.2018: DEIRA (Containerschiffe) - MORTEN MAERSK (Containerschiffe) -- Update 13.02.2018: MARSTAL MAERSK (Containerschiffe) -- Update 23.02.2018: CMA CGM JULES VERNE (Containerschiffe) [neue Bilder] -- Update 08.04.2018: UMM SALAL (Containerschiffe) - VALENCIA EXPRESS (Containerschiffe) - VIENNA EXPRESS (Containerschiffe) -- Update 20.04.2018: NORWEGIAN DREAM (Kreuzfahrtschiffe) -- Update 22.04.2018: APL VANDA (Containerschiffe) -- Update 04.05.2018: ANESHA (Binnenschiffe) -- Update 20.05.2018: FTI BERLIN (Kreuzfahrtschiffe) Meine andere Homepage: Hapag - Lloyd - Fanseite

WOLFBULLS - SCHIFFSFOTOS

A 50 ALSTER


 

IMO-Nummer (IMO No.)

MMS-Nummer (MMSI No.)
211211450
Rufzeichen (Call Sign)
DRHF
Heimathafen (Homeport)
Eckernförde
Flagge (Flag)
Schiffstyp (Type of Ship)
Marineschiff
(Navy Vessel)
Baujahr (Year of built)
1988
Werft (Yard)
Flensburger Schiffbau-
Gesellschaft, Eckernförde (DEU)
Baunummer (Building No.)

kW (Power output)
6.600
Geschwindigkeit (Speed)
20,0 Knoten
BRZ (GT)
3.200
Länge über alles (Lenght over oll)
83,40 m
Breite (Breadth)
14,60 m
Tiefgang (Draft)
4,20 m
Kapazität Personal (Capacity Staff)
90
Klasse (class)
Flottendienstboote Typ A 423
"Oste-Klasse"
Bewaffnung (Armament)
2 × MLG 27
Namenshistorie (Name History)
A50 ALSTER
  
(1980)
Reeder (Owner)
Bundesministerium der
Verteidigung, Berlin (DEU)

Sonstiges (Other) 


A50 ALSTER am 08.08.2009 im Marinehafen Kiel
Fotografiert als A50 ALSTER am 08.08.2009 bei Kiel Höhe Marinestützpunkt

A50 ALSTER am 08.08.2009 im Marinehafen Kiel
Fotografiert als 
A50 ALSTER am 08.08.2009 bei Kiel Höhe Marinestützpunkt

© Copyright Wolfram Tribull (2010-2018) - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr